Marco Burmeister

  private Homepage



Kalenderwoche

Die allgemeine Regelungen zur Kalenderwoche nach DIN sowie deren interaktive Berechnung sind das Thema dieser Seite.

Die Seite ist in die folgenden Bereich eingeteilt:


top Erklärung

Die Kalenderwoche (abgekürzt: KW) ist für Deutschland durch die Norm DIN 1355 definiert.
Diese gilt seit dem 1. Januar 1976.

Danach besteht die Kalenderwoche aus 7 Tagen und beginnt am Montag und endet am Sonntag (Tage Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, Sonntag). Abgekürzt werden die Wochentagsnamen durch die ersten beiden Buchstaben des Wochentagnamens - also Mo für Montag.
Ein Jahr kann 52 bis 53 Kalenderwochen haben. Die Zahl hängt davon ab, wie die erste Kalenderwoche begann.

Folgende Regeln gelten zur Ermittlung der ersten Kalenderwoche eines Jahres:

  1. Die erste Kalenderwoche eines Kalenderjahres ist die Woche, in die mind. 4 Tage der ersten 7 Januartage fallen.
  2. An der Grenze der Kalenderjahre gehören also entweder die ersten 3 Tage des kommenden Jahres zur letzten Kalenderwoche des alten Jahres oder die letzten 3 Tage des alten Jahres zur ersten Kalenderwoche des neuen Jahres.
  3. Kalenderjahre, die mit dem Wochentag Donnerstag beginnen, haben 53 Kalenderwochen. Im Fall von Schaltjahren gilt dies auch für Jahre, die an einem Mittwoch beginnen.


top Umrechnung



Datum
Bitte zu untersuchende Datum eingeben (Format TT.MM.JJJJ):




Ergebnis
Die Kalenderwoche: beginnt am:
des Jahres:
endet am:


Hinweis:
Für die Richtigkeit der Daten übernehme ich keine Gewähr!



top Links zum Thema

Hinweis:
Für den Inhalt von Internet-Seiten, auf die von dieser Seite verwiesen wird, übernehme ich keine Verantwortung!