Marco Burmeister

  private Homepage



Zuordnung astrologischer Sternzeichen

Wer sich schon immer für das eigene Sternzeichen im in Deutschland gebräuchlichen Tierkreiszeichen interessiert hat und sich darüber hinaus für das Sternzeichen im Chinesischen Horosop informieren möchte, ist auf dieser Seite richtig.

Die Seite ist in die folgenden Bereich eingeteilt:


top Erklärung

Im Chinesischen Horoskop sind die astrologischen Zeichen nicht wie bei unseren Tierkreiszeichen von der Sonne, sondern vom Mond beeinflußt.
Das einzige problematische daran ist, dass das chinesische Mondjahr nicht dem unseren Kalenderjahr entspricht. Zum Chinesischen Neujahr (ein Tag zwischen 21. Januar und 21. Febuar unserer Zeit) beginnt das neue Jahr und ein anderes Zeichen aus der Liste der Tierkreiszeichen bestimmt das folgende Jahr. Die Tierkreiszeichen wiederholen sich nach 12 Jahren.

Weitere Detail-Informationen gibt es bei Wikipedia:


Zusammengefaßt gibt es die folgenden Unterschiede:
Rubrik Chinesisches Tierkreiszeichen Tierkreiszeichen
Zyklus 12 Jahre 12 Monate
Beeinflussung des Zyklusses Mond Sonne
astrologische Zeichen Ratte
Büffel
Tiger
Hase
Drache
Schlange
Pferd
Schaf
Affe
Hahn
Hund
Schwein
Wassermann
Fische
Widder
Stier
Zwillinge
Krebs
Löwe
Jungfrau
Waage
Skorpion
Schütze
Steinbock


Die Tierkreiszeichen wiederholen sich jedes Jahr und haben feste Geltungszeiträume:
Tierkreiszeichenvonbis
Wassermann21.01.19.02.
Fische20.02.20.03.
Widder21.03.20.04.
Stier21.04.21.05.
Zwillinge22.05.21.06.
Krebs22.06.22.07.
Löwe23.07.23.08.
Jungfrau24.08.23.09.
Waage24.09.23.10.
Skorpion24.10.22.11.
Schütze23.11.21.12.
Steinbock22.12.20.01.


top Eigenes astrolog. Zeichen ermitteln



Astrolog. Zeichen
Daraus ergeben sich die folgenden astrolog. Zeichen:

Aszendent zum Tierkreiszeichen I
Aszendent zum Tierkreiszeichen II

Hinweis:
Für die Richtigkeit der Daten übernehme ich keine Gewähr!
Für den Inhalt von Internet-Seiten, auf die von dieser Seite verwiesen wird, übernehme ich keine Verantwortung!